Sim Aquarium Full Package Version: 3.8.B68 Englisch Testbericht

Screenshots Screenshots ansehen Screenshot Sim Aquarium Full Package 3.8.B68
Bewertungen
Redaktion
10 Sim Aquarium Full Package 3.8.B68 DownloadMix-Wertung 10
Nutzer
9 5 User stimmte(n) im Durchschnitt mit 9 von 10 Punkten|} Ø 9 / 5
Kommentare (1) Updates
Eintrag am
15.12.2015
Übersicht
Lizenz / Preis
Shareware / 26,00 €
Sprachen
Englisch Englisch
Betriebssysteme
Windows 8
Windows 7
Vista 64-Bit
Vista
Größe
30 MB
Hersteller
Digital Illusions Softwar...

Realistisches Korallenriffaquarium

Sim Aquarium Full Package 3.8.B68 DownloadMix-Wertung

Ein Korallenriff als Bildschirmschoner

Bildschirmschoner sind heute längst nicht mehr so präsent, wie es noch vor einigen Jahren war. Nicht zuletzt auch daher, weil bei den modernen LCD-Monitoren nicht mehr die Gefahr des Einbrennens von Bildschirminhalten bestehet. Es gibt allerdings auch Ausnahmen bei den Bildschirmschonern, die sich trotz des eher aussterbenden Bereiches behaupten können. Und das mit einem einfachen, aber dafür sehr effektiven Trick. Der Bildschirmschoner wandelt sich zum Unterhaltungsprogramm. Und wenn es sich dann um eine nahezu perfekte Unterwasserwelt mit einer wunderbaren Artenvielfalt handelt, dann ist es mehr als nur ein Bildschirmschoner. Ich habe mir dazu die aktuelle Version des SIM AQUARIUM runtergeladen und ausprobiert. Lesen Sie hier dazu meinen Testbericht (Rezension).



Direkt nach der Installation wird man auf die Einstellungs-Maske geleitet. Bereits an dieser Stelle wird man von den unzähligen Unterwasser-Farben in den Bann gezogen. Auf der linken Seite der Einstellungen befindet sich eine umfassende Auswahl von Seewasser-Fischen. Eine kleine Auswahl von Seesternen steht hier ebenfalls zur Verfügung. Die Anzahl der später im Bildschirmschoner angezeigten Tiere, kann man hier mittels eines kleinen Schiebereglers, der direkt unter dem Bild des Fisches angebracht ist, vorgenommen werden. Bei der hier installierten Demo-Version ist die Auswahl an Fischen entsprechend reduziert. Auf der rechten Seite der Einstellungs-Maske, kann man sich unterschiedliche Unterwasserlandschaften aussuchen. Dazu stehen zwei schöne Korallenriffe die mit einer Vielzahl an farbenfrohen Korallen und Anemonen bestückt sind, zur Auswahl. Weiterhin steht eine Unterwasserwelt zur Verfügung, die einen fast endlosen Blick in die Weiten des Meeres bietet. Bei dieser Auswahl stehen vor allem die Fische im Mittelpunkt. Und in der neuen Version kann man jetzt auch noch die Anemonenfische dabei beobachten, wie sie sich in der Anemone zum Schutz verstecken.



Fasziniert von den vielen Fischen möchte ich jetzt weitere Detaileinstellungen vornehmen. Diese befindet sich oberhalb der Aquarien. Zu den Detaileinstellungen gehören beispielsweise die Stärke der Sonnenstrahlen, die sich ihren Weg durch das Seewasser suchen, oder auch die Geschwindigkeit der Wellen, die im oberen Bereich zu sehen sind. In der Kombination der Beiden, entstehen auf dem Bodengrund nahezu realistische Schattenspiele die somit ein sehr realistisches Bild erzeugen. Sogar das im Wasser treibende Plankton, kann hier eingestellt werden. Weiterhin kann man die Luftblasen, die hier aus dem Bodengrund kommen, einstellen. Diese Einstellung ist allerdings nicht sehr realistisch, denn die Zeiten in den man die Belüftung eines Aquariums aus dem Bodengrund aufsteigen lässt sind längst vorbei. Und in der Natur kommt es schon gar nicht vor. Dennoch haben mich die vielen Einstellmöglichkeiten voll überzeugt.



Unter dem Punkt Display, lässt sich die Bildschirmauflösung ändern oder weitere Details dazu. Dies sich im Wasser wiegende Anemone, die sich ebenfalls ein- oder ausschalten lässt, gefällt mir dabei besonders gut. Wer Probleme mit einem zu geringen Arbeitsspeicher hat, der kann über diese Optionen entsprechend weniger animierte Elemente einstellen und muss somit nicht auf diesen fantastischen Bildschirmschoner verzichten. Weiterhin lassen sich hier auch Einstellungen vornehmen, wenn mehr als ein Bildschirm vorhanden ist. Es sieht wirklich faszinierend aus, sich die wunderschöne Unterwasser-Welt gleichzeitig auf zwei Bildschirmen anzusehen.

Funktionen SIMAQUARIUM:
* Vier detailgetreue 3D-Korallenriff Szenen
* Live-Wallpaper-Modus
* Volle Interaktion mit Fischen und ihrer Umwelt
* 30 sehr detailliert dargestellte Fischarten mit komplexen Schwimmen und Verhaltensweisen
* Realistische Anemone Tentakeln Physik und Strömungssimulation
* Erweiterte grafische Effekte wie das Schillern der Fische im Sonnenlicht, Lichtstrahlen und komplexe Wasseroberflächen

Fazit:
Der faszinierende Bildschirmschoner SIM Aquarium erfüllt seinen Zweck in punkto Unterhaltung hervorragend. Er bietet umfassende Einstellmöglichkeiten, die sehr realitätsnah sind. Die Fische und deren Schwimmbewegungen bzw. auch Verhaltensweisen, sind in meinen Augen absolut realistisch und wunderbar anzusehen. Der Kameraschwenk und der Zoom in das Korallenriff sind hinreißend, zumal man den auch noch über seine Maus selber steuern kann. Für mich ist es der beste Screensaver, der einen Blick in eine fantastische Unterwasserwelt ermöglicht und bekommt daher von mir ein „Absolut Empfehlenswert“. Die aktuelle Version steht jetzt zum Download auf Downloadmix.de für Sie bereit. Für die Schnäppchenjäger, gibt es das Programm im Software-Pack (Januar) bei Software-of-the-month.com. Viel Spaß beim Staunen. (Axel Gerken)

Unser Chefredakteur Axel Gerken

Axel Gerken Axel Gerken ist der leitender Redakteur für Software, Games und Apps im DownloadMix-Netzwerk. Er befasst sich seit Jahren mit den neuesten Entwicklungen im Bereich Software, Freeware & Games und hat den umfassenden Überblick über alle Programme, Spiele und Tools auf der Seite downloadmix.com.



Zu den Rezensionen und Empfehlungen

Weitere Optionen: Sim Aquarium Full Package

Zurück zur Übersicht Sim Aquarium Full Package

Neues zum Thema „Bildschirmschoner“
Mehr zum Thema „Bildschirmschoner“

Exklusive DownloadMix-Rabatte

Verlinken Sie diese Seite auf Ihrer Internetseite


#SeitenUeberschrift##ShowPromotion#